logo
border header

Vorteile vom Sparen - wie sollte man es machen

Man verdient oft Geld während des ganzes Lebens und oft passiert es dass man mit nur wenig stirbt. Wenn man aber auf die Zahlen sieht wird es euch sicherlich genau so schockieren wie der Fakt dass man etwa 25 Jahre damit verbringt dass man bloss schläft. Man verdient also während eines Lebens etwa 1,5 Millionen Euro, wobei viele um einiges mehr als dies verdient haben. Dies Geld geht einfach in verschiedene Richtungen und am Ende passiert es dass man die letzten Jahre mit wenig oder nichts verbringen muss. Falls man aber Geld zur Seite stellt wird man am Ende des mittleren Alters mehr Geld haben als je zuvor.

snow

Wie sollte man es machen?

Die meisten Leute die ans Sparen denken stellen zur Seite irgendwo zwischen 10 und 40 Prozent ihres Monatlichen Einkommen. Dies würde bedeuten dass man während des Lebens einen Durchschnitt von 375 tausend Euro sparen kann (falls man 25% spart). Sagen wir dass eine Hälfte dieses Geldes irgendwo genutzt wird, falls man Gesundheitsprobleme hat oder jemanden helfen möchte. Am Ende hat man etwa 180 tausend Euro wenn man 60 Jahre alt ist was eine sehr höhe Zahl ist.

Wege dies zu machen können verschieden sein, manche machen die Entscheidung eine Altersversorgung selber zu kriegen oder die, die sie durch ihre Arbeit kriegen selber zu erhöhen. Andere stellen dieses Geld bloss auf ein Bankkonto und haben immer Zugang zu den selben. Ablagern könnt aber die beste Wahl sein, denn so kann man sogar etwas mehr Geld von der Bank kriegen, was bis zu 10% sein kann. Genau so gut ist es ein Sparkonto zu kriegen wo man dann etwas ähnliche machen kann, das aber weniger formal ist und euch ermöglicht in jeden Moment das Geld zu kriegen. Mit ablagern kann man natürlich auch das Geld kriegen, es dauert aber oft ein bis zwei Tage bis man es in den Händen hat.